Zurück
Seite drucken

Schubs® - Veranstaltungstermine Jan. - Juli 2024

(Nicht aufgelistet sind hausinterne Fortbildungen für Lehrer/innen, Erzieher/innen und Lerntherapeut/innen.)

Wer kann Veranstaltungen buchen?
Schulleitungen • Elternbeiräte • Schul-Fördervereine • Kindergärten • Kirchengemeinden • Verbände • Gewerkschaften • Buchhandlungen • Volkshochschulen • Familienbildungsstätten • AWO • ...

Privatleute können Detlef Träbert für Beratungen oder einen Workshop bei sich zu Hause buchen; bitte fragen Sie bei Interesse einfach an.

freie Termine

Sie haben auch die Möglichkeit, die Termine Jan. - Juli 2024 als druckfähige PDF-Datei herunterzuladen.

Stand: 21.02.2024

Termine 1. Halbjahr 2024
 

Bei Live-Vorträgen bietet Detlef Träbert in der Regel einen Büchertisch an, der eine halbe Stunde vor Beginn und auch danach in Anspruch genommen werden kann.
 

50129 Bergheim

Di., 23.01.2024,
14.30 Uhr

Kita/Familienzentrum „Villa Kunterbunt“, Im Euel 2-4, Mehrzweckraum: „Das Jahr vor dem Schulstart“ (Vortrag)

59494 Soest

Mi., 24.01.2024,
19.00 Uhr

AWO-Familienzentrum „Mullewapp“, Eberhard-Viegener-Weg 12: „Kinder brauchen ‚Ja‘ und ‚Nein‘ – Wie viel Selbstbestimmung ist gesund?“ (Vortrag)

40764 Langenfeld

Do., 25.01.2024,
15.00 Uhr

Familienzentrum „Rasselbande“, Fahlerweg 46, Turnhalle: „Die Zeit bis zum Schulstart nutzen“ (Vortrag)

50189 Elsdorf

Di., 30.01.2024,
19.00 Uhr

Kita/Familienzentrum „Haus der kleinen und großen Leute“, Holunderweg 1: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

45964 Gladbeck

Di., 06.02.2024,
14.30 Uhr

Kita/Familienzentrum „Superhelden“, Uhlandstr. 17, Turnhalle: „Kleine Schubse für den Erziehungsalltag“ (Vortrag/Lesung)

38170 Schöppenstedt

Do., 08.02.2024,
18.30 Uhr

IGS Schöppenstedt in der Eulenspiegelhalle, Wallpforte 6a: „Mehr Konzentration, Motivation und Respekt – So können Eltern ihre Kinder unterstützen“ (Vortrag)

21465 Wentorf

Di., 20.02.2024,
19.30 Uhr

Evangelischer Kindergarten im Gemeindesaal, Waldweg 1: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

50181 Bedburg

Do., 22.02.2024,
19.00 Uhr

Kita/Familienzentrum „Kleeblatt“, Mehrzweckraum: „Kleine Schubse für den Erziehungsalltag“ (Vortrag/Lesung)

47179 Duisburg

Di., 27.02.2024,
18.00 Uhr

GGS „Unter den Kastanien“, Unter den Kastanien 28, Turnhalle: „Mehr Konzentration, Motivation und Respekt – So können Eltern ihre Kinder unterstützen“ (Vortrag)

08523 Plauen

Mi., 28.02.2024,
19.00 Uhr

Kindergarten „Pusteblume“, Kaiserstr. 32, Turnraum: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

55291 Saulheim

Mi., 06.03.2024,
20.00 Uhr

Kita Regenbogen im Bürgerhaus, Am Westring 4: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

45964 Gladbeck

Do., 07.03.2024,
14.30 Uhr

Kita/Familienzentrum „Superhelden“, Uhlandstr. 17, Turnhalle: „Kinder brauchen ‚Ja‘ und ‚Nein‘ – Wie viel Selbstbestimmung ist gesund?“ (Vortrag)

52477 Alsdorf

Di., 12.03.2024,
19.00 Uhr

Städt. Familienzentrum Annapark, Willy-Brandt-Ring 2: „Familienglück mit Kindern – auch in schwierigen Zeiten“ (Vortrag der VHS)

45721 Haltern

Mi., 13.03.2024,
19.30 Uhr

Städtisches Familienzentrum, Conzeallee 6: „Mehr Ruhe, Aufmerksamkeit und Selbstständigkeit – Tipps für den Erziehungsalltag“ (Vortrag)

52353 Düren

Do., 14.03.2024,
19.00 Uhr

Familienzentrum Düren-Nord im Kath. Pfarrheim St. Joachim, Joachimstr. 9: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

45964 Gladbeck

Di., 19.03.2024,
14.30 Uhr

Kita/Familienzentrum „Superhelden“, Uhlandstr. 17, Turnhalle: „Kinder brauchen Strukturen“ (Vortrag)

49393 Lohne

Di., 09.04.2024,
19.30 – 21.45 Uhr

Ludgerus-Werk, Mühlenstr. 2: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

42857 Remscheid

Mi., 10.04.2024,
19.30 Uhr

Städt. KTE/Familienzentrum Vieringhausen, Brückenstr. 1, Mehrzweckraum: „Kinder brauchen Strukturen – Wie wir soziale und emotionale Intelligenz fördern“ (Vortrag)

52353 Düren

Do., 11.04.2024,
19.00 Uhr

Familienzentrum Düren-Nord im Kath. Pfarrheim St. Joachim, Joachimstr. 9: „Kinder brauchen ‚Ja‘ und ‚Nein‘ – Wie viel Selbstbestimmung ist gesund?“ (Vortrag)

89075 Ulm

Di., 16.04.2024,
19.30 Uhr

Montessori-Kinderhaus am Eselsberg, Cartesiusstr. 6, Bewegungsraum: „Kinder brauchen ‚Ja‘ und ‚Nein‘ – Wie viel Selbstbestimmung ist gesund?“ (Vortrag)

75245 Neulingen-Bauschlott

Mi., 17.04.2024,
19.00 Uhr

Schulsozialarbeit in der Friedrich-Weinbrenner-Schule, Göbricher Str. 10, Aula: „Erfolgreich lernen – Wie geht das?“ (Vortrag)

50181 Bedburg

Do., 18.04.2024,
19.00 Uhr

Kita/Familienzentrum „Kleeblatt“, Mehrzweckraum: „Helikopter-Eltern fahren auch bloß Auto“ (Vortrag)

52477 Alsdorf

Di., 23.04.2024,
19.00 – 20.30 Uhr

Städt. Familienzentrum Annapark, Willy-Brandt-Ring 2: „Kinder brauchen Strukturen – Wie wir soziale und emotionale Intelligenz fördern“ (Vortrag der VHS)

54636 Idesheim

Mi., 24.04.2024,
19.00 Uhr

Elternbeirat der Grundschule in der Aula der Konrad-Adenauer-Schule, Schulstr. 4: „Schulstress vermeiden – Mit Gelassenheit zum Schulerfolg“ (Vortrag)

55270 Zornheim

Do., 25.04.2024,
20.00 Uhr

Haus der Großen Kleinen Leute, Hahnheimer Str. 14 a, Turnraum: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

52499 Baesweiler

Di., 30.04.2024,
15.00 – 16.30 Uhr

Familienzentrum St. Petrus, Breitestr. 72: „Kinder brauchen Strukturen – Wie wir soziale und emotionale Intelligenz fördern“ (Vortrag der VHS)

52477 Alsdorf

Di., 30.04.2024,
19.00 – 20.30 Uhr

Städt. Familienzentrum Annapark, Willy-Brandt-Ring 2: „Mehr Konzentration, Motivation und Respekt – So können Eltern ihre Kinder unterstützen“ (Vortrag der VHS)

Di., 07.05.2024,
19.00 – 20.30 Uhr

Verbundfamilienzentrum Kellersberg Herz-Jesu, Hebbelstr. 1A: „Kinder brauchen Strukturen – Wie wir soziale und emotionale Intelligenz fördern“ (Vortrag der VHS)

96142 Hollfeld

Di., 14.05.2024,
19.00 Uhr

Kita St. Otto im Pfarrsaal, Kirchplatz 1: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

89428 Syrgenstein

Mi., 15.05.2024,
17.00 Uhr

Kinderhaus Syrgenstein, Schulstr. 8: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

91080 Uttenreuth

Do., 16.05.2024,
19.00 Uhr

Waldkindergarten, Erlanger Str. 40: „Kinder brauchen ‚Ja‘ und ‚Nein‘ – Wie viel Selbstbestimmung ist gesund?“ (Vortrag)

42699 Solingen

Mi., 22.05.2024,
16.00 Uhr

Kita Scharrenberger Straße 2, Turnraum: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

51109 Köln

Do., 23.05.2024,
19.00 Uhr

KGV (Kirchengemeindeverband) Am Heumarer Dreieck in An St. Adelheid 7, Saal: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag)

33824 Werther

Do., 28.05.2024,
19.30 Uhr

online-Vortrag für das Kreisfamilienzentrum „Familien ohne Sorgen“: „‘Für mein Kind tu ich alles!‘ – Wie unsere Kleinen glücklich werden“ (Vortrag; wer teilnehmen möchte, kann den Link zur Veranstaltung über info@famos-werther.de erbitten)

47804 Krefeld

Di., 04.06.2024,
xx.xx Uhr

Forstwaldschule, Bellenweg 50: „Konzentration – der Schlüssel zum Schulerfolg“ (Vortrag)

32657 Lemgo

Mi., 05.06.2024,
18.00 Uhr

Evang. Kindergarten und Familienzentrum Rampendal im Gemeindehaus N.N.: „Kinder brauchen Klarheit und Struktur“ (Vortrag)

52353 Düren

Do., 06.06.2024,
19.00 Uhr

Familienzentrum Düren-Nord im Kath. Pfarrheim St. Joachim, Joachimstr. 9: „Kleine Schubse für den Erziehungsalltag“ (Vortrag/Lesung)

50181 Bedburg

Do., 13.06.2024,
19.00 Uhr

Kita/Familienzentrum „Kleeblatt“, Mehrzweckraum: „Mehr Ruhe, Aufmerksamkeit und Selbstständigkeit – Tipps für den Erziehungsalltag“ (Vortrag)

45964 Gladbeck

Di., 18.06.2024,
14.30 Uhr

Kita/Familienzentrum „Superhelden“, Uhlandstr. 17, Turnhalle: „AD(H)S im Kindergarten“ (Vortrag)

45468 Mülheim a. d. Ruhr

Do., 20.06.2024,
14.30 Uhr

Kita „Großer Wirbelwind“, Kämpchenstr. 75, Bewegungsraum: „Kinder spielen gern – Alternativen zum Bildschirm“ (Vortrag)

Fortbildungen für Lehrer/-innen

Offenes Angebot

Lehrerfortbildungen führt Detlef Träbert nur noch in Ausnahmefällen durch. Anfragen können Interessenten ihn z.B. zu „Rechtschreibtraining mit der Schubs®-Methode“, „Umgehen mit AD(H)S-Kindern im Schulalltag“ oder „Konzentrationsförderung“. Informationen dazu auf www.schulberatungsservice.de unter „Themen“ => „Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer“.

Fortbildungen für Lerntherapeut/-innen

Offenes Angebot

Lerntherapeutische Praxen oder Fallbesprechungsgruppen können Detlef Träbert für eine selbstorganisierte Fortbildung zu „Rechtschreibförderung mit der Schubs®-Methode“ engagieren (autorisiert Lerntherapeut/-innen zur Anwendung der Methode sowie für ihre Weitergabe an Laien). Bitte fordern Sie Informationen dazu an (Kontaktdaten s. Button "Kontakt").

 
Vorträge, Lesungen, Workshops – auch an Ihrer Schule oder in Ihrer Einrichtung?
Warum nicht!? Fragen Sie bei Interesse einfach an!

 

Folgende Termine mit Detlef Träbert sind voraussichtlich noch frei
Online-Termine werden unabhängig vom Bundesland vergeben.
Andere Live-Termine als die hier angegebenen sind manchmal möglich – fragen Sie bei Interesse bitte einfach nach!

im 1. Halbjahr 2024:

Baden-Württemberg: 11.-12. Juni
Bayern: 11.-12. Juni
Hessen: 5. März
Hamburg, Schleswig-Holstein: 21. Februar
Niedersachsen, Bremen: 7. Februar
Nordrhein-Westfalen: 20. März; 19. und 25.-27. Juni
Rheinland-Pfalz, Saarland: nach Vereinbarung
Östliche Bundesländer Nord (Me.-Vo., B, Bra.): 20. März
Östliche Bundesländer Süd (Thü., Sa., Sa.-A.): 29. Februar

im 2. Halbjahr 2024:

Baden-Württemberg: 22.-24. Oktober
Bayern: 5.-7. November
Hessen: 17.-19. September
Hamburg, Schleswig-Holstein: 8.-10. Oktober
Niedersachsen, Bremen: 26.-28. November
Nordrhein-Westfalen: 27.-29. August; 3.-5. u. 26. September; 29.-31. Oktober; 19.-20. November; 3.-5. Dezember
Rheinland-Pfalz, Saarland: 15.-17. Oktober
Östliche Bundesländer Nord (Me.-Vo., B, Bra.): 12.-14. November
Östliche Bundesländer Süd (Thü., Sa., Sa.-A.): 10.-12. September

 
Bitte fragen Sie bei Interesse frühzeitig an,
da die Termine erfahrungsgemäß rasch ausgebucht sind.

 
zurück zum Seitenanfang

 

Trechnische Fragen zu unserer Homepage, Anregungen o. ä?  Nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem Webmaster auf.